• info@acc-immobilien-consulting.de
  • 069-9769 8712

Neubauprojekt gestoppt: erste fatale Folgen des Mietendeckels

VonACC Immobilien Consulting

Neubauprojekt gestoppt: erste fatale Folgen des Mietendeckels

Eines der wichtigsten Bauprojekte in Berlin-Neukölln, das ab dem Jahr 2021 für 900 Wohnungen zu bezahlbaren Preisen sorgen sollte, wurde jetzt gestoppt. Die verantwortliche Baugenossenschaft hat aufgrund der Einführung des Mietendeckels kapituliert und dies mit untragbaren Mieteinbußen begründet.

Die Baugenossenschaft wurde damals extra aufgrund ihres Standpunktes für langfristig günstige Mieten in Berlin ausgewählt und will nach eigenen Angaben mit dem Projektausstieg kein Exempel statuieren. Der Grund für den Rückzug aus dem Projekt ergebe sich aus einer simplen Rechenaufgabe der erzielbaren Mieten, die das Vorhaben unattraktiv machen. Verstärkt würde dies noch durch die Einschätzung, dass der Mietendeckel nach der ersten Phase von 5 Jahren weiter bestehen bliebe. Nach eigenen Angaben sei der Mietendeckel schlicht nicht dafür geeignet, dass der zur Entspannung des Mietmarktes dringend erforderliche Neubau gefördert würde.

Leider wird dies kein Einzelfall bleiben. Die Bauaktivitäten sind seit kurzem bereits weiter zurückgegangen, was auch den bürokratischen Hürden zur Erlangung einer Baugenehmigung geschuldet ist. Je weniger Mieteinnahmen und flexible Modelle hierfür für die Baugenossenschaften denkbar sind, desto unüberwindbarer erscheinen die bürokratischen Hürden im Angesicht der Mietpreisbremse.

Über den Autor

ACC Immobilien Consulting administrator

ACC Immobilien Consulting gehört zu den erfolgreichsten Anbietern von Immobilien im Rhein-Main-Gebiet. Unser Hauptgeschäft ist die professionelle Vermittlung von privaten sowie gewerblichen Kauf- und Mietobjekten. Gegründet wurde ACC Immobilien Consulting von Jennifer Schwalm.

Schreibe eine Antwort

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste