• info@acc-immobilien-consulting.de
  • 069-9769 8712

Akuter Personalmangel wegen Wohnraummangel

VonACC Immobilien Consulting

Akuter Personalmangel wegen Wohnraummangel

Viele Unternehmen sind in deutschen Großstädten angesiedelt und beanspruchen somit viel Wohnraum für zahlreiche Mitarbeiter in den Ballungsgebieten oder im Umland. Besonders in der Finanzmetropole Frankfurt, in der Start-Up-Szene Berlin oder im Hotspot München gehen täglich hunderte von Bewerbungen von Jobsuchenden ein. Der Weg durch das Bewerbungsverfahren mündet bestenfalls in ein Interview, in dem Gehaltsvorstellungen besprochen werden und führt dann anschließend zum Abschluss eines Arbeitsvertrages. 

Wieso entsteht durch den Wohnraummangel gleichzeitig vielerorts auch ein Personalmangel?

Die angespannte Situation auf dem Wohnungsmarkt bringt für alle Wohnungssuchenden ein erhöhtes Stresslevel mit sich. Gerade in Ballungsgebieten, wo es sehr wenige (bezahlbare) Wohnungsangebote gibt, werden Bewerber und Jobwechsler neben dem Bewerbungsstress dann auch noch gleichzeitig mit der nervenaufreibenden Wohnungssuche konfrontiert. Im Vergleich erscheinen dann auch Vororte oder Arbeitsplätze in ländlicheren Gegenden attraktiv.  Auch wenn diese rein als Beschäftigung vielleicht nur die zweite Wahl wären, ist dort die Traumwohnung aber verhältnismäßig einfach und günstig zu haben ist. Und wenn dann die horrenden Mietpreise und Lebenshaltungskosten auch noch einen Großteil des neuen Gehaltes auffressen würden, springen viele Jobsuchende doch noch kurz vor knapp beim vermeintlichen Traumjob im Tower in der City ab. Die Personalabteilungen müssen in solchen Fällen mit Doppel- und Dreifachaufwand für die Besetzung von Stellen mit Fachpersonal rechnen. 

Extrembeispiel für den Fachkräfte-Mangel in Gebieten mit angespanntem Wohnungsmarkt ist unter anderem das Münchener Landgericht. Auch wenn hier attraktive Arbeitsplätze angeboten werden, fehlt es an der dazu passenden Wohnung. Das Gericht leidet merklich unter dem erhöhten Arbeitsaufkommen pro Kopf.

Fazit: Job- und Standortwahl sind gleichermaßen entscheidend

Solche Beispiele wie das des Landgerichts München sind kein Einzelfall. Gerade in Zeiten von einer annähernden Vollbeschäftigung beeinflussen die Wohn- und Arbeitsumstände die Job- und Standortwahl wohl gleichermaßen für Berufswechsler. Personalabteilungen und Unternehmen können hier unterstützen, um als attraktiver Arbeitgeber aufzutreten und auch nach erfolgreicher Recruitierung für eine nachhaltige Personalbindung zu sorgen.

Über den Autor

ACC Immobilien Consulting administrator

ACC Immobilien Consulting gehört zu den erfolgreichsten Anbietern von Immobilien im Rhein-Main-Gebiet. Unser Hauptgeschäft ist die professionelle Vermittlung von privaten sowie gewerblichen Kauf- und Mietobjekten. Gegründet wurde ACC Immobilien Consulting von Jennifer Schwalm.

Schreibe eine Antwort

Blogverzeichnis - Bloggerei.de TopBlogs.de das Original - Blogverzeichnis | Blog Top Liste